Fantasiereisen

Photo by Greg Rakozy on Unsplash

Beim Loslassen helfen Fantasiereisen

Fantasiereisen wirken sich ebenfalls entspannend auf Körper und Seele. Die Entspannungstechnik, die mit gezieltem Tagträumen arbeitet, öffnet einen Zugang zum Reich der eigenen Imagination und Fantasie. Sie hilft dabei, Ballast abzuwerfen.

Sorgen werden für den Moment hinter sich gelassen. Der Stress wird durch das Träumen reduziert und führt zu einer ganz neuen Bewusstheit für das Selbst sowie die eigenen Wünsche und Bedürfnisse.

Träumen reduziert Stress

Durch eine Reise in die Welt der Träume kann eine negativ ausgerichtete Wahrnehmung verschoben werden. Die positiven Bilder und Gefühle, während einer Reise in die Fantasie, helfen dabei:

  • Negativität aufzulösen
  • Innere Ressourcen zu aktivieren
  • Die Atmung zu verlangsamen
  • Puls zu reduzieren
  • Puls zu reduzieren
  • Chronische Schmerzen zu lindern
  • Neues Selbstbewusstsein aufzubauen
  • Inspirationen für Veränderungen im Leben zu finden
  • Die Persönlichkeit zu stärken
  • Gezielt Loslassen
  • Konzentrationsfähigkeit erhöhen
  • Emotional umstrukturieren

Comments are closed.